Wie innovativ ist der Medienstandort Bayern?

Bislang größte Studie zur Innovationssituation der Medienbranche in Bayern gestartet. Jetzt an der Unternehmensbefragung teilnehmen!

Berlin und München, 07.07.2021. Ob künstliche Intelligenz, Roboterjournalismus, Extended Reality oder neue Interaktionsmöglichkeiten: Die Liste an Innovationstreibern für die Medienbranche ist lang. Wie gehen die Medienunternehmen in Bayern mit neuen Technologien, der fortschreitenden Digitalisierung und den gewandelten Nutzungsbedürfnissen um?

Mit der Studie „Media Innovation made in Bavaria“ analysiert Goldmedia https://www.goldmedia.com derzeit im Auftrag der bayerischen Standortinitiative XPLR: MEDIA in Bavaria https://www.xplr-media.com Status quo und Entwicklungslinien von Innovation in Bayern. Ziel der Studie ist es, Herausforderungen, Needs und Prioritäten der Branche zu erfassen sowie spannende Best Cases zu entdecken. Zudem sollen die Ergebnisse Aufschluss über Förderbedarfe geben und Medienschaffenden Impulse für die eigene Umsetzung von Innovation liefern.

Innovation bedeutet Fortschritt und ist gerade in Corona-Zeiten ein Key Factor für die positive Entwicklung der Medien. 71 % der für den ersten Teil der Studie befragten Branchen-Expert:innen in Bayern sehen seit der Covid-19-Pandemie im Markt mehr Offenheit für Innovation.

Und die Medienschaffenden selbst? Ihre Sicht wird aktuell in einer umfangreichen Unternehmensbefragung (Teil 2 der Studie) erfasst. Dabei ist das Meinungsbild etablierter Medien ebenso gefragt wie das der Start-ups. Befragt werden die Branchen AR/VR/XR, Verlage, Publishing, Software/Games, TV/Streaming und Marketing/Werbung.

Medienunternehmen und Medienschaffende sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen und damit den Innovationsstandort Bayern zu stärken.

Direkt zur Befragung: https://research.typeform.com/to/kkkAo0P7

Weitere Informationen:
https://www.goldmedia.com/Innovationsstudie
https://www.xplr-media.com/de/studien.html

Kontakt zur Studie:
Goldmedia GmbH Strategy Consulting
Katharina vom Dahl, Nadja Knauer
katharina.vom.dahl@goldmedia.de, nadja.knauer@goldmedia.de
Tel.: 030 2462660

Goldmedia ist eine Beratungs- und Forschungsgruppe mit dem Fokus auf Medien, Entertainment und Telekommunikation. Die Unternehmensgruppe unterstützt seit 1998 nationale und internationale Kunden bei allen Fragen der digitalen Transformation. Dazu bietet Goldmedia ein breites Leistungsspektrum in den Bereichen Consulting und Research. Hauptsitz des Unternehmens ist Berlin. https://www.Goldmedia.com

Firmenkontakt
Goldmedia GmbH
Dr. Katrin Penzel
Oranienburger Str. 27
10117 Berlin
+49-30-246 266-0
+49-30-246 266-66
info@Goldmedia.de
http://www.Goldmedia.com

Pressekontakt
Goldmedia GmbH
Dr. Katrin Penzel
Oranienburger Str. 27
10117 Berlin
+49-30-246 266-0
Presse@Goldmedia.de
http://www.Goldmedia.com

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.