Kriminelle Intelligenz – Saarland-Krimi von Elke Schwab

7. Band der erfolgreichen Baccus und Borg-Krimireihe bei Solibro erschienen

Kriminelle Intelligenz - Saarland-Krimi von Elke Schwab

ISBN 978-3-96079-088-4

DAS BUCH
Todesfälle durch selbstfahrende Autos der saarländischen Firma Dy-namoCars stellen die Kommissare Lukas Baccus und Theo Borg vor Rätsel …
Auf dem Betriebsgelände der Firma DynamoCars findet sich eine fünf Jahre alte Leiche. Niemand hat diesen Mann vermisst und das, obwohl sein Haus das letzte einer Reihe von Häusern war, das der Erweiterung des Firmengeländes zum Opfer gefallen ist.
Etwa zur gleichen Zeit wird ein Mann von einem autonom fahrenden Auto der Firma DynamoCars überfahren und stirbt. Ein Unfall?
Ein weiterer Todesfall, ausgelöst durch ein selbstfahrendes Auto derselben Firma, wirft nun doch drängende Fragen auf. Lukas Baccus und Theo Borg glauben nicht mehr an Unfälle und nehmen die Ermittlungen auf. Doch je tiefer die beiden Kriminalkommissare in die Welt der Algorithmen und Künstlichen Intelligenz eindringen, umso mehr stellt sich ihnen die Frage, ob es schon so weit ist, dass autonome Maschinen das Töten von Menschen übernehmen …

„Spannend, aktuell und mit viel saarländischem Charme.“ (SR-Antenne Saar, 6.10.21)

DIE REIHE
Von mittlerweile insgesamt dreiundzwanzig Krimis der Saarländerin Elke Schwab ist „Kriminelle Intelligenz“ der siebte Teil der bislang im Solibro Verlag erschienenen Krimireihe mit Lukas Baccus und Theo Borg („Gewagter Einsatz“, „Mörderisches Puzzle“, „Eisige Rache“, „Blutige Mondscheinsonate“, „Tödliche Besessenheit“, „Tickende Zeitbombe“, „Kriminelle Intelligenz“). Die beiden übermütigen Kriminalkommissare klären mit lockeren Sprüchen spektakuläre Fälle auf.

DIE AUTORIN
In einem schönen Winkel des Saarlands entstehen die spannenden Krimis der Autorin und mehrfachen Krimipreisträgerin Elke Schwab. Dort schreibt sie und lebt zusammen mit ihrem Mann, ihren Pferden, ihrem Esel und ihren Katzen …

BIBLIOGRAPHISCHE DATEN:
Elke Schwab: Kriminelle Intelligenz
Ein Baccus-Borg-Krimi
Münster: Solibro Verlag 1. Aufl. 2021
[subkutan Bd. 9] ISBN 978-3-96079-088-4
TB; 19 x 12 cm; 384 Seiten;
Preis: 14,00 EUR (D)
Auch als E-Book erhältlich:
eISBN 978-3-96079-089-1 (epub)
Preis: 10,99 EUR (D)

Informationen & Leseprobe hier (https://www.solibro.de/buecher/kriminelle-intelligenz).
Pressematerial hier (https://www.solibro.de/presse/presse-download/)

Der Solibro Verlag ist ein Publikumsverlag, der aufklärerischen und zugleich unterhaltsamen Lesestoff anbietet, der es leicht macht, die mediale Konkurrenz öfter mal zu ignorieren. Etablierte Autoren wie die Journalisten Helge Timmerberg und Bernd Zeller oder die Schauspielerin Yvonne de Bark sorgen mit Ihren Titeln für gleichsam subversive wie kurzweilige Leseerfahrungen. Aber auch neue Autoren wie Almuth Herbst, Britta Wulf, Frank Jöricke, Guido Eckert, Bernhard Pörksen oder Jan Philipp Burgard sowie regionale Titel tragen zum abwechslungsreichen Verlagsprogramm bei (populäres Sachbuch, Belletristik, Reiseliteratur, Humor, Regionalia).

Kontakt
Solibro Verlag
Wolfgang Neumann
Jüdefelderstr. 31
48143 Münster
0251-48449182
presse@solibro.de
https://www.solibro.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.