Digital – und erfolgreich: Mit „go digital“-Fördermitteln können auch Sie das!

Mit der clever+zöger gmbh digital durchstarten!

Die meisten Unternehmer wissen gar nicht, was genau falsch läuft. Nur, dass die Prozesse immer aufwändiger werden und immer mehr Zeit in ineffiziente Tätigkeiten fließen. Dies ist der Zeitpunkt, an dem die Unternehmer nach Lösungen suchen – doch die Suche gestaltet sich schwierig, da ein Fachmann an der Seite fehlt.

Genau an diesem Punkt setzt die Förderung „go-digital“ an!

Mit dem Förderprogramm „go-digital“ wird dieser Fachmann zu 50 % bezahlt. Dabei kann die Beratung in der Planungs- sowie in der Durchführungsphase in Anspruch genommen werden.

Um die KMU und das Handwerk im Rahmen der ansteigenden Digitalisierung zu unterstützen, startete das Förderprogramm „go-digital“ mit drei Modulen:

– IT-Sicherheit
– digitale Markterschließung
– digitalisierte Geschäftsprozesse

Hierbei begleiten autorisierte Beratungsunternehmen die Unternehmen bei der Optimierung und Digitalisierung von Prozessen interner und externer Geschäftskonzepte.

So wird der Auf- und Ausbau moderner IT-Systeme kompetent begleitet. Die Möglichkeiten sind breitgefächert. Vom Aufbau eines Online Shops, über die Logistik bis zu den Zahlungssystemen kann alles gefördert werden. Daneben kann auch das Erstellen einer Online-Marketing-Strategie oder die Suchmaschinenoptimierung Ihres Online Shops gefördert werden.

Betreuung durch die Beratungsunternehmen von A bis Z

Das Beratungsunternehmen übernimmt die komplette Prüfung der Förderberechtigung, die Beantragung der Fördermittel, die Abrechnung und das Berichtswesen. Außerdem steht es während des kompletten Zeitraums bei Problemen oder Fragen zur Verfügung.

Das Angebot der clever+zöger gmbh

Für die beiden Module „Digitalisierte Geschäftsprozesse“ und „Digitale Markterschließung“ bietet die clever+zöger gmbh eine individuelle und kompetente Beratung für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie Handwerksbetriebe an.

Die clever+zöger gmbh ist eines von über 1800 autorisierten Beratungsunternehmen im Förderprogramm „go-digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. (BMWi)

„go-digital“ fördert digitale Projekte mit 50 Prozent!

Die Förderung von 50 % der Kosten (bis maximal 16.500 Euro) wird vom BMWi übernommen. So können sich auch kleine und mittelständische Unternehmen den Schritt in die Digitalisierung leisten.

Voraussetzungen für das Förderprogramm

Grundsätzlich sind kleine und mittelständische Unternehmen mit technologischem Potenzial im Rahmen des Förderprogramms „go-digital“ förderfähig, die diese Voraussetzungen erfüllen:

– weniger als 100 Mitarbeiter beschäftigen,
– Jahresumsatz des Vorjahres höchsten 20 Millionen Euro
– eine Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland vorhanden
– das Unternehmen ist förderfähig nach der De-minimis-Verordnung

Starten Sie mit uns in Ihre digitale Zukunft

Für ein Erstgespräch zu den Fördermöglichkeiten in den go-digital-Modulen „digitale Markterschließung“ und „digitalisierte Geschäftsprozesse“ können interessierte Unternehmen direkt bei uns anfragen: telefonisch unter +49 (0) 821 49 82 6688 oder über das Kontaktformular auf unserer Webseite www.clever-zoeger.de (https://www.clever-zoeger.de/kontakt/).

Die clever+zöger gmbh bietet professionelle Programmierdienstleistungen im Bereich Internet und Intranet.

*GDPR, DSGVO Datenschutz Services, Videokonferenz-Lösungen

* Online-Shops auf Basis von Magento, Magento 2 (zertifiziert)

* Webseiten/ Portale auf Basis von TYPO3, WordPress, etc.

* Enterprise-Entwicklungen auf php/Zend Basis, J2EE, Websphere, etc.

* Managed-Hosting, Support

Firmenkontakt
clever+zöger gmbh
Christiane Clever
Am Roggenfeld 46
86156 Augsburg
+49 (0) 821 49 82 6688
pr-gateway@clever-zoeger.de
http://www.clever-zoeger.de

Pressekontakt
clever+zoeger Gmbh
Christiane Clever
Am Roggenfeld 46
86156 Augsburg
+49 (0) 821 4982 6688
pr-gateway@clever-zoeger.de
http://www.clever-zoeger.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.