Bemer Magnetfeldtherapie zur Verbesserung der Mikrozirkulation

Die BEMER Magnetfeldtherapie kann bequem in den eigenen vier Wänden durchgeführt werden

Bemer Magnetfeldtherapie zur Verbesserung der Mikrozirkulation

BEMER Magnetfeldtherapie

Die Bemer Magnetfeldtherapie ist weltweit bekannt. Als internationales Unternehmen arbeitet das Unternehmen im Bereich der medizinischen Forschung und beschäftigt sich hierbei intensiv mit dem Thema der Mikrozirkulation. Die Bemer Int. AG hat spezielle Apparate für die physikalische Gefäßtherapie entwickelt, die zur Behandlung und Verbesserung auftretender Störungen in der Mikrozirkulation eingesetzt werden. Mit dem Bemer Classic Set und Bemer Pro Set ist die Durchführung der Bemer Magnetfeldtherapie bequem in den eigenen vier Wänden möglich.

BEMER MAGNETFELDTHERAPIE FÜR EINE FUNKTIONIERENDE MIKROZIRKULATION

Wird in der Medizin von Mikrozirkulation gesprochen, so meinen die Ärzte den Blutkreislauf bzw. die Durchblutung der kleinsten Gefäße im menschlichen Körper, erklärt Bemer Int. AG. Diese Gefäße haben alle einen Durchmesser, der nicht größer als 100 Mikrometer ist. Dazu gehören die Kapillaren, Arteriolen und Venolen. Die Mikrozirkulation verbindet die Arterien und Venen im menschlichen Körper miteinander. Die Bemer Magnetfeldtherapie kann dazu beitragen, diesen ursprünglichen Zustand wieder zu erreichen.

MIT GESUNDER LEBENSWEISE UND it gesunder Lebensweise und Bemer Magnetfeldtherapie lindern und vorsorgen

Bemer erläutert, dass durch eine falsche Ernährung und eine allgemein ungesunde Lebensweise wie rauchen und/oder Alkoholgenuss sich Schadstoffe in den kleinsten Blutbahnen einlagern und diese verengen können. Somit wird der Körper in diesen Bereichen nicht mehr mit genügend Nährstoffen und Sauerstoff versorgt. Die Fließgeschwindigkeit ist dadurch bereits verringert und der Blutdruck sinkt. Die verengten Gefäße sind eine große Beeinträchtigung für den menschlichen Körper. Wer auf eine gesunde Lebensweise umstellt und die Bemer Magnetfeldtherapie gezielt durchführt, kann vorhandene Symptome lindern. Die Bemer Magnetfeldtherapie wird daneben aber auch gerne zur Prävention eingesetzt.

BEMER MAGNETFELDTHERAPIE LINDERT BEEINTRÄCHTIGUNGEN DURCH GESTÖRTE MIKROZIRKULATION

Mit der Bemer Magnetfeldtherapie kann die fortwährende Unterversorgung der Organe und Zellen entgegengewirkt werden. Die Unterversorgung führt zu einem erheblichen Energiemangel, der sich auf den ganzen menschlichen Organismus auswirkt. Die tägliche Entspannung auf der Bemer Magnetfeldtherapie Matte kann daher auch für mehr Energie sorgen. Weitere Anzeichen einer gestörten Mikrozirkulation, die mit der Bemer Magnetfeldtherapie behandelt werden können, sind daneben:

– Schwäche und Erschöpfungserscheinungen aufgrund des Energiemangels
– Schlechtes Immunsystem und erhöhtes Krankheitsrisiko
– Eingeschränkte Organfunktionen durch Unterversorgung mit Nährstoffen und Sauerstoff
– Störung der Wundheilung
– Rückgang der physischen Belastbarkeit

BEMER MAGNETFELDTHERAPIE BEGÜNSTIGT AUSGEGLICHENE BLUTVERTEILUNG

Bemer betont, dass der erste Schritt die Anpassung der eigenen Lebensumstände ist. Nicht nur eine gesunde Ernährung, auch regelmäßiger Sport oder Bewegung an der frischen Luft gehören dazu. Diese Anpassung durch Medikamente für die Stimulation der Mikrozirkulation zu begleiten, ist weniger geeignet, da diese nur über das Erregungsleitungssystem des Herzens (autorhythmische Erregung) gesteuert werden. Sinnvoller ist eine ergänzende Bemer Magnetfeldtherapie, bei der mit lokalen Reizen die Kontraktionen und Pumpbewegungen angeregt werden. Die Bemer Apparaturen, die es im praktischen Bemer Classic Set oder Bemer Pro Set gibt, senden zeitlich versetzte Impulse an den Körper, um die Pumpbewegungen der Kapillaren besonders effektiv zu fördern. Die Steuereinheiten sorgen für eine ausgeglichene Blutverteilung im menschlichen Körper und verbessern das allgemeine Wohlbefinden.

BEMER MAGNETFELDTHERAPIE MATTE KAUFEN FÜR ZU HAUSE

Die Bemer Magnetfeldtherapie kann bequem täglich in den eignen 4 Wänden stattfinden. Da es für viele zu umständlich ist, sich täglich in eine Praxis zur Magnetfeldtherapie zu begeben, bietet Bemer seine Geräte für die heimische Magnetfeldtherapie als praktische Sets für zu Hause an. Das Bemer Classic oder Bemer Pro Set kaufen ist direkt über den Hersteller Bemer über https://shop.bemergroup.com/de_DE/home selbst möglich, oder aber über einen der vielen Kooperationspartner von Bemer. Gerade die Anwendung der Bemer Magnetfeldtherapie Matte über Nacht erzielt große Erfolge.

Die BEMER AG ist innerhalb der medizintechnischen Branche tätig, betreibt und fördert Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Mikrozirkulation und entwickelt physikalische Behandlungsverfahren zu deren positiver Beeinflussung. Die mehrfach patentierte und im Markt führende Technologie der Physikalischen Gefässtherapie BEMER kommt in verschiedenen Produktlinien zum Tragen, die das Unternehmen über einen eigenen, weitverzweigten Direktfachvertrieb und entsprechende Landesvertretungen in über 40 Ländern vertreibt. Seinen Sitz hat BEMER im liechtensteinischen Triesen, wo über 50 Mitarbeiter beschäftigt sind.
Gegründet wurde BEMER 1998 von Peter Gleim, damals als Innomed International AG, die 2010 entsprechend umfirmiert wurde. Gleim bringt heute als Verwaltungsratspräsident seine langjährige Erfahrung in die Leitung des Unternehmens ein.

Kontakt
BEMER Int. AG
M. W.
Austrasse 15
9495 Triesen
+423-399 39 99
info@bemergroup.com
https://deutschland.bemergroup.com/de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.