Angsana Corfu Resort & Spa: Das erste europäische Hotel der Banyan Tree Gruppe eröffnet auf Korfu

Das neue Luxusresort über der Bucht von Benitses heißt ab 15. Juni Gäste willkommen

Angsana Corfu Resort & Spa: Das erste europäische Hotel der Banyan Tree Gruppe eröffnet auf Korfu

(Bildquelle: @ Angsana Corfu Resort & Spa)

München/ Korfu, 20. Mai 2021 – Banyan Tree Group, die renommierte Hospitality-Marke, die sich als Pionier des Pool-Villa-Konzepts und des nachhaltigen Luxus international einen Namen gemacht hat, setzt ihre globale Expansion mit der Eröffnung des ersten Flaggschiffs in Europa fort: Das Angsana Corfu Resort & Spa empfängt ab 15. Juni 2021 erste Gäste. Das neue Luxusresort liegt auf einem idyllischen Hügel in der Akra Punta Bucht auf Korfu, in der Nähe des Dorfes Benitses, und verfügt über 159 moderne Gästezimmer, Suiten und 37 Poolvillen mit ein bis vier Schlafzimmern. Jede Pool-Villa soll das Gefühl eines authentischen und privaten Hauses auf Korfu mit Außenpavillons, Terrakotta-Dächern und privaten Pools hervorrufen.

Mit einem 360-Grad-Blick auf das türkisfarbene Wasser der malerischen Bucht von Benitses ist das Angsana Corfu ein mediterraner Rückzugsort für Reisende inmitten einer Anlage, die von üppigem Grün, bergigen Landschaften, mediterranen Gärten und Olivenhainen umgeben ist. Das Resort liegt in unmittelbarer Nähe des historischen Achilleion-Palastes, der einst die berühmte Kaiserin Sisi von Österreich beherbergte, der exotischen Inseln Paxi und Antipaxi und nur elf Kilometer von der Altstadt von Korfu entfernt, die mit ihrer historischen Festung zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

„Nach einem herausfordernden Jahr für die Reisebranche sind wir besonders dankbar und aufgeregt mit dem Angsana Corfu das erste Haus der Gruppe in Europa zu eröffnen“, so Sergio Serra, AVP und Regional Director of Sales & Marketing für Amerika, Europa, den Mittleren Osten und Afrika bei der Banyan Tree Group. „Korfu auf den Ionischen Inseln ist die perfekte Destination, um hier unser neuestes Refugium zu eröffnen, das auf Umweltbewusstsein, Wellness und eine unglaublich lebendige lokale Kultur setzt.“

Das Angsana Corfu Resort & Spa ist ein erlebnisorientiertes Luxus-Retreat und zeichnet sich unter anderem durch folgende Merkmale aus:

– Kulinarik: Insgesamt sorgen zehn gastronomische Einrichtungen für Abwechslung, darunter vier Signature-Restaurants und sieben Bars mit Außenterrassen, die einen weiten Blick auf das Meer und die Landschaft von Korfu bieten. Zu den drei Hauptrestaurants des Resorts gehören: Botrini’s, das lang erwartete griechische Fine-Dining-Erlebnis, kuratiert von Michelin-Sternekoch Ettore Botrini, Koh, mit seiner trendigen asiatischen Fusion-Küche, Ruen Romsai, das zeitgenössische Ganztagsrestaurant, das internationale Leckerbissen serviert und Sofrito, eine moderne Taverne mit einer großen Auswahl an korfiotischen und griechischen Aromen, frischem Fisch und griechischen Weinen. Die Gäste können sich auch für den Zimmerservice oder eines der für Banyan Tree typischen privaten Restaurant-Erlebnisse entscheiden – von einem vom Chefkoch kuratierten Picknick auf dem Berg bis hin zu einem entspannten Barbecue am Strand – alles unter Verwendung frischer, lokaler Produkte und Zutaten, die einzigartig auf Korfu sind.

– Angsana Spa: Mit der Eröffnung des preisgekrönten Angsana Spa, das elf Behandlungsräume mit Blick auf die Bucht, einen 25 Meter langen Innenpool und eine Juice-Bar umfasst, bietet das Angsana Corfu den Reisenden eine wahre Oase für Geist, Körper und Seele. Das Angsana Spa verbindet nachhaltig geerntete, lokale und natürliche Zutaten, die einzigartig auf den griechischen Inseln sind, mit seinen charakteristischen asiatischen Ursprüngen, um das ultimative Gefühl von Harmonie zu schaffen, wo der Osten auf den Westen trifft. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Infinity-Pool im Freien, ein zweiter beheizter Innenpool, eine Reihe von Wassersportaktivitäten, ein Yoga-Pavillon im Freien und ein hochmodernes Fitnessstudio mit der Möglichkeit, für jeden Gast ein maßgeschneidertes Fitnessprogramm zusammenzustellen.

– Erlebnisse: Neben dem für Banyan Tree typischen Rangers‘ Club, einem speziellen Bereich für Kinder mit eigenem Pool und endlosen Aktivitäten, die von professionellen Pädagogen und Animateuren veranstaltet werden, haben Gäste auch die Möglichkeit, eine Reihe von Tagesausflügen zu lokalen Sehenswürdigkeiten auf der Insel zu buchen:. darunter der Achilleion-Palast, das unberührte, geschützte Land des Korission-Sees, ein Besuch in der Ölpresse von The Gouverneur, ein Ausflug zur Bioporos Organic Farm oder dem Nikolaos Mantzaros Museum of Music.

– Hochzeiten und Events: Das Resort bietet eine atemberaubende Kulisse mit Meerblick für Hochzeiten und Firmenevents und verfügt über sechs spezielle Veranstaltungsorte, die von Sky Bars und Dachterrassen bis zu überdachten privaten Tagungs- und Ballsälen reichen. Ein engagierter Concierge ist bei der Buchung inbegriffen, um bei der Organisation von Feiern jeder Größe zu helfen.

„Im Angsana Corfu möchten wir die Insel Korfu mit kuratierten Erlebnissen für jede Art von Reisenden zum Leben erwecken“, betont Juan Carlos Cardona, General Manager des Angsana Corfu Resort & Spa. „Ob ein Paar, das an einer Olivenölverkostung interessiert ist, eine Familie mit kleinen Kindern, die sich nach Ponyreiten in Skyrian sehnt, oder eine Gruppe, die auf dem Korission-See Stand-Up-Paddling betreiben möchte, unser Ziel ist es unsere Gäste mit der lebendigen Kultur zusammen zu bringen, die so einzigartig für diese griechische Destination ist.“

Safe Sanctuary für höchste Hygiene-Standards
Gemäß den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der Centers for Disease Control wurde Bureau Veritas beauftragt, alle angemessenen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen anzuwenden, um die Gesundheit, die Sicherheit und das Wohlbefinden aller Gäste mit unserem charakteristischen Safe-Sanctuary-Protokoll zu gewährleisten, das vor Ort strikt umgesetzt wird.

Die Preise beginnen bei 159 EUR/Nacht.

Weitere Informationen unter: www.angsana.com/en/greece/corfu .

ÜBER BANYAN TREE HOLDINGS LIMITED:
Banyan Tree Holdings Limited ist eine der weltweit führenden unabhängigen, markenübergreifenden Hotelgruppen. Das breit gefächerte Portfolio der Gruppe mit Hotels, Resorts, Spas, Galerien, Golf und Residenzen konzentriert sich auf fünf preisgekrönte Marken (Banyan Tree, Angsana, Cassia, Dhawa und Laguna), die außergewöhnliche, designorientierte Erfahrungen für den globalen Reisenden von heute und morgen bieten.

Banyan Tree Holdings wurde 1994 auf der Grundlage des Kernkonzepts der Nachhaltigkeit gegründet und ist bestrebt, durch eine zweckgerichtete Mission langfristige Werte für alle Stakeholder und Destinationen in seinem Netzwerk von Immobilien, Produkten und Marken zu schaffen. Mit 8.000 Mitarbeitern in 22 Ländern wurde 2008 die Banyan Tree Management Academy (BTMA) gegründet, um die Ziele der Gruppe zu unterstützen, indem sie die Entwicklung der Mitarbeiter, exzellentes Management und Lernen mit Integrität und Bedeutung fördert.

Banyan Tree Holdings hat seit seiner Gründung über 2750 Branchenpreise und Auszeichnungen erhalten. Die Banyan Tree Holdings wurde auch für ihr Engagement für den Umweltschutz und Community Förderung durch ihre Banyan Tree Global Foundation (BTGF) anerkannt, die die Bemühungen der Gruppe auf die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung abstimmt. Im Rahmen ihrer regionalisierten Wachstumsstrategie wächst die globale Präsenz der Gruppe mit 35 neuen Hotels und Resorts, die sich in der Planung und im Bau befinden, zusätzlich zu den 48 Hotels, die zum 31. Dezember 2020 in 13 Ländern in Betrieb sind.
www.banyantree.com

Kontakt
KPRN network GmbH
Anna Koppe
Bauerstraße 34
80796 München
+49 89 28 70 2300
koppe.anna@kprn.de
www.kprn.de

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.